Jubiläums-veranstaltung

30. Deutscher Verwaltertag

GEMEINSAM.MEHR.ERREICHEN.

Seien Sie am 7. und 8. September 2022 dabei, wenn wir mit unseren hunderten Fachbesuchern, Gästen sowie erstklassigen Rednern das Jubiläumsjahr des VDIV-Verwaltertages im Estrel Berlin feiern! 

Wissenstransfer, persönlicher Austausch und Netzwerken stehen im Mittelpunkt des größten und wichtigsten Branchenevents des Jahres. Nutzen Sie die Möglichkeit um Kontakte neu zu knüpfen oder zu intensivieren, besuchen Sie die Fachmesse mit rund 100 Ausstellern. Nehmen Sie wertvollen Input für ihre berufliche Zukunft auf unseren zahlreichen Fachforen, Panels und Vorträgen und lernen Sie neue Facetten des Verwalterberufes kennen.

Besonders freuen wir uns, dass Bundesbauministerin Klara Geywitz anlässlich unseres Jubiläums zu uns sprechen wird. Dies zeigt, dass der VDIV Deutschland als Spitzenverband der Verwalterbranche fest im politischen Diskurs verankert ist und als Sprachrohr wahrgenommen wird.

Unser Keynotespeaker Ranga Yogeshwar nimmt uns mit auf eine Reise: „Nächste Ausfahrt Zukunft – eine Gesellschaft im Umbruch“.

Keynotes

Hochkarätige Referenten zu aktuellen Branchenthemen

Fachmesse

Über 90 Aussteller aus der Immobilienwirtschaft

Festabend

Live-Musik, Comedy & kulinarische Highlights

Nutzen Sie die Möglichkeit des 30. Verwaltertages

„Gemeinsam.Mehr.Erreichen.“ – dieses Motto für das 30.Jubiläum ist daher ganz bewusst gewählt. Nicht nur unsere Gesellschaft ist im Umbruch, auch unsere Branche. Vieles ist dabei im Wandel – unsere Arbeitswelt, unsere Kunden und unser Aufgabenprofil. Es ist daher wichtig Gemeinsamkeiten neu zu finden, Trends zu setzen und sich erfolgreich für die Zukunft aufzustellen.

Wir bieten Ihnen die Plattform dafür!

Netzwerkveranstaltungen

4 Tage – 3 Locations – 100% Netzwerken


In diesem Jahr findet der Verwaltertag am Mittwoch und Donnerstag statt. Wer schon früher anreist, kann sich am Dienstagabend beim Warm-Up an der Berliner Spree auf die kommenden Tage einstimmen. Für diejenigen, die ihren Berlin-Besuch verlängern möchten, haben wir ein Golfturnier im bekannten Kurort Bad Saarow organisiert, auch Schnuppern ist erlaubt.

Jetzt Hotelzimmer buchen

Jetzt Hotelzimmer buchen

Jetzt Hotelzimmer buchen


Unter dem Stichwort „Deutscher Verwaltertag 2022“ steht Ihnen bis zum 8. August 2022 im Estrel Berlin ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Die Konditionen sowie die Zimmer können Sie direkt beim » Estrel Berlin abrufen.

Mittwoch, 7. September

8:30 Uhr: Empfang und Eröffnung der Fachmesse

10:00 Uhr: Eröffnung des 30. Deutschen Verwaltertages
Wolfgang D. Heckeler
Präsident, Verband der Immobilien verwalter Deutschland e. V.

10:30 Uhr: Panels - Teil I

  • WEG-Panel: Hybrid- und Online-Eigentümerversammlungen: Chancen und Risiken aus rechtlicher Sicht
    Dr. Jan-Hendrik Schmidt, Rechtsanwalt und Partner, W•I•R Breiholdt Nierhaus Schmidt
     
  • Miet-Panel: Die Anwendung der Mietpreisbremse und ihre Ausnahmen anhand der aktuellen Rechtsprechung
    Thomas Hannemann, Rechtsanwalt, Hannemann, Eckl & Moersch Rechtsanwälte


10:30 - 12:00 Uhr: Panel und Workshop GREEN Home - Die Chance für einen klimaneutralen WEG-Bestand
Moderation: Christian Hunziker, freier Journalist

11:15 Uhr: Panels - Teil II

  • WEG-Panel: Hybrid- und Online-Eigentümerversammlungen: Was ist notwendig für einen störungsfreien Ablauf?
    Gottfried Bock, Geschäftsführer, Hausverwaltung Bock GmbH
     
  • Miet-Panel: Miete und Datenschutz: Was ist zu beachten?
    Steffen Groß, Rechtsanwalt und Inhaber, GROSS Rechtsanwaltsgesellschaft


12:00 Uhr: Mittagsempfang und Besuch der Fachmesse
12:15-12:45 Uhr: Get-together des VDIV -Frauennetzwerks
12:15-12:45 Uhr: VDIV-Young Professionals
13:00-13:30 Uhr: Informationsveranstaltung zu den Erfa-Gruppen des VDIV Deutschland


13:45 Uhr: Politisches Grußwort
Klara Geywitz, stellvertretende Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) und Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen

14:30 Uhr: Nächste Ausfahrt Zukunft – Eine Gesellschaft im Umbruch
Ranga Yogeshwar, Wissenschaftsjournalist und Fernsehmoderator

15:30 Uhr: Kaffeepause und Besuch der Fachmesse

16:15 Uhr: Fachforen I–V


17:45 Uhr: Ende des Fachprogramms

19:30 Uhr: Festabend
Einlass ab 18:30 Uhr
 

Donnerstag, 8. September

9:00 Uhr: Die aktuelle Miet-Rechtsprechung
Dr. Ralph Bünger, stellv. Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof

9:45 Uhr: Tendenzen der Rechtsprechung nach der WEG-Reform
Prof. Dr. Martin Häublein, Universitätsprofessor für Bürgerliches Recht, Wohn- und Immobilienrecht

10:15 Uhr: Kaffeepause und Besuch der Fachmesse

11:00 Uhr: Not und Elend: Wann sind Beschlüsse nichtig, wann anfechtbar?
Stephan VolppRechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

12:00 Uhr: Sinnvoll, überflüssig oder gar nervig – Wie gehe ich mit Eigentümeranträgen um?
Prof. Dr. Arnold Lehmann-Richter, Professur für Privates Wirtschaftsrecht

12:45 Uhr: Mittagsempfang und Besuch der Fachmesse

14:00 Uhr: Fachforen I–V

15:15 Uhr: Kaffeepause und Besuch der Fachmesse


15:45 Uhr: Wer klar führt, gewinnt
Dr. Peter Aschenbrenner, Berater und Buchautor

16:30 Uhr: Resümee und Preisverleihung der Ausstellergewinne
Wolfgang D. Heckeler

____________________________________________________________________________________

Fachforen I-V

Mittwoch 16:15 Uhr & Donnerstag 14:00 Uhr

I: Verwaltervertrag und §27 WEG – Die neue Gestaltungsmacht des Verwalters?
Oliver Letzner, Rechtsanwalt, RAe Wingendorf & Weißschuh

II: Jahresabrechnung und BeschlussfassungIII: Update: E-Mobilität nach der WEG-Reform in Wohn- und Teileigentum? – Wo stehen wir?
Dr. Georg Jennißen, Rechtsanwalt, W∙I∙R Jennißen und Partner Rechtsanwälte Steuerberater

III: Update: E-Mobilität nach der WEG-Reform in Wohn- und Teileigentum? – Wo stehen wir?
Wolfgang Dötsch, Richter am Oberlandesgericht Köln

IV: Steuerrechts-Update für Verwaltungsunternehmen
Wolfgang Wilhelmy, Steuerberater

V: Erfolgspotenzial Mitarbeiter – Gutes Personal finden, gewinnen und binden
Dr. Cornelia Schlatter, Beraterin und Unternehmerin
 

Verwaltertag. 30 mal. Und immer geschieht was.

Dienstag, 6. September

Warm-Up ab 19 Uhr

Genießen Sie mit uns am Vorabend des 30. Deutschen Verwaltertages unsere legendäre Warm-Up-Party! Wir treffen uns im Spindler & Klatt, einer angesagten Event-Location am Westufer der Spree, im Herzen Berlins. Hier vereinen sich auf charmante Weise urbaner Charakter und moderne Atmosphäre. Seien Sie dabei und tauschen Sie sich mit Ihren Verwalterkolleginnen und -kollegen aus. Treffen Sie ausgesuchte Dienstleister, um sich in entspanntem Rahmen über mögliche Lösungen für Ihr Unternehmen zu informieren. Genießen Sie den Auftakt vor dem offiziellen Kongressbeginn.

Freitag, 9. September

VDIV-Golf-Event Bad Saarow ab 9 Uhr

Das VDIV-Golf-Event ist das ideale Format zum Netzwerken: In sportlich-lockerem Ambiente können Sie sich zwischen den Abschlägen über aktuelle Themen und Trends der Immobilienbranche austauschen, bestehende Kontakte pflegen und neue Verbindungen knüpfen. Nutzen Sie die Gelegenheit und netzwerken Sie mit uns auf dem Grün von Bad Saarow, ca. 45 min südöstlich von Berlin. Für Golfbegeisterte haben wir im Hotel Precise Bad Saarow ein Zimmerkontingent (ab 159 Euro/Nacht) für das gesamte Wochenende reserviert. Den Buchungslink erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. 

Warm-up-Party und Golf-Event mit freundlicher Unterstützung von:

Alle Events auf einen Blick.

Informieren Sie sich in unserer Veranstaltungsübersicht über kommende Veranstaltungen.

Wir lieben Feedback

Die Mitgliedschaft in den VDIV-Landesverbänden ist als Gütesiegel für Professionalität anerkannt und damit Garant für Ihre Kompetenz und Seriosität.