Forum Zukunft

Dekarbonisieren | Rentabel Verwalten | Künstliche Intelligenz

Einen klimaneutralen Gebäudebestand schaffen, weiterhin rentabel verwalten, Künstliche Intelligenz clever einsetzen

 

„Geht nicht“ war gestern. Die Einsatzgebiete, Chancen und Risiken Künstlicher Intelligenz in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sind vielfältig. Lernen Sie sie kennen, einzuschätzen und die Technologie sinnvoll für sich zu nutzen. Diskutieren Sie, was sich für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ändert und welche Herausforderungen zu bewältigen wären. „Geht nicht gibt´s nicht“ gilt auch für die gute und rentable Verwaltung kleinerer Gemeinschaften. Oder das reduzieren des CO2-Fußabdrucks von Bestandsgebäuden sowie im Neubau. Wie genau, das erfahren Sie am 6. und 7. März 2024 in Weimar

Komplexe Themen, kontroverse Diskussionen und inspirierende Referenten – dafür steht das Forum Zukunft!

Sie benötigen eine Übernachtung?

Das Zimmerkontingent im Hotel Elephant  ist bereits ausgebucht.

Je nach Verfügbarkeit können Sie alternativ im  Hotel Russischer Hof Ihr Zimmer mit dem verlinkten Buchungsformular reservieren. Dieses Hotel befindet sich fußläufig vom congress centrum weimarhalle.

Hotel Elephant für Forum Zukunft Weimar 2023
2024 VDIV Forum Zukunft: Goethe Schiller Denkmal in Weimar
Veranstaltungsort Weimarhalle VDIV-Forum-Zukunft 2024

Teilnahmegebühren:

  • VDIV-Mitgliedsunternehmen: 295,- €
  • Nichtmitglieder: 395,- €
  • Dienstleistungsunternehmen: 745,- €

Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Erfa-Mitglieder des VDIV Deutschland erhalten bei Rechnungsstellung einen Rabatt von 50 % auf die Teilnahmegebühr.
Näheres zu unseren Erfa-Gruppen finden Sie hier

Programm und Informationen

Mittwoch, 6. März 2024

Moderation: Durch das Tagungsprogramm führt Martin Kaßler.

10:00 Uhr Registrierung & Eröffnung der Fachausstellung

11:00 Uhr Begrüßung & Vorstellung der Sponsoren und Aussteller
Martin Kaßler, VDIV Deutschland

11:15 Uhr Branche im Wandel: Der neue europäische und nationale Regulierungsrahmen zur Dekarbonisierung im Gebäudebestand
Dr. Paul Kowitz, KOWITZ POLICY CONSULTANTS GmbH & Co. KG

12:15 Uhr Der ökologische Fußabdruck: Praktische Auswirkungen auf Bestand und Neubau. Was viele noch nicht sehen, aber heute schon Realität ist.
Robin Dümpert, FRANK Immobilien-Management GmbH

12:45 Uhr Mittagspause & Besuch der Fachausstellung

14:15 Uhr Rein digital und ohne Kundenkontakt – geht das und wie kann ich damit erfolgreich sein?
Ingo Wagner, Derdigitaleverwalter.de GmbH

 

14:45 Uhr Klein und groß – Hauptsache rentabel!
Christian Ziesel, Ziesel Hausverwaltung OHG

15:15 Uhr Kaffeepause & Besuch der Fachausstellung          

16:00 Uhr Das WEG-Ticket zum „Schnäppchen-Preis“: Egal ob groß, ob klein – die vierstellige Monatsgrundgebühr muss es sein!
Andreas Schlief, Schlief + Co. Immobilien GmbH

16:30 Uhr Saal- und Podiumsdiskussion mit:
Ingo Wagner, Derdigitaleverwalter.de GmbH
Christian Ziesel, Ziesel Hausverwaltung OHG
Andreas Schlief, Schlief + Co. Immobilien GmbH
Ralf Michels, Ralf Michels Consulting

19:00 Uhr Abendveranstaltung
Lichtsaal & Restaurant Hotel Elephant

Donnerstag, 7. März 2024

9:30 Uhr KI und ChatGPT. Was kommt auf die Branche zu und wo findet man sie bereits?
Martin Kaßler, VDIV Deutschland

10:00 Uhr Digitale Transformation und Künstliche Intelligenz: Chancen und Herausforderungen im Zeitalter von ChatGPT und Co.
Prof. Dr. Stefan Gröner, Strategieberater und Zukunftsforscher

11:30 Uhr Kaffeepause & Besuch der Fachausstellung

12:00 Uhr Künstliche Intelligenz und die Immobilienverwaltung – Erwartungen und Einsatzgebiete
Sebastian Niesen, Niesen Immobilien GmbH

12:30 Uhr Rechtliche Problematiken und Datenschutz beim Einsatz von KI. Worauf Immobilienverwaltungen achten müssen
RA Steffen Groß, GROSS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

 

13:00 Uhr Mittagspause & Besuch der Fachausstellung

14:30 Uhr Künstliche Intelligenz im Unternehmen. Was ändert sich für Arbeitgeber und Arbeitnehmer?
RA Sami Negm-Awad, Rechtsanwälte Pribilla Kaldenhoff Negm

15:00 Uhr Saal- und Podiumsdiskussion mit:
Sebastian Niesen, Niesen Immobilien GmbH
RA Steffen Groß, GROSS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Stephanie Kreuzpaintner, Domus Software AG

Martin Schellhorn, INCON GmbH & Co. Assekuranz KG
Christopher Feliks, Westbridge Advisory GmbH

15:45 Uhr Resümee & Verabschiedung
Martin Kaßler, VDIV Deutschland

Sie reisen bereits früher an?
Nehmen Sie gern an den kostenfreien Ausflügen am 6. März teil.


08:45-10:40 Uhr Belvedere Express (AUSGEBUCHT: Gern können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen)
Mit dem historischen Belvedere Express entdecken Sie alle Sehenswürdigkeiten und UNESCO- Welterbestätten der Kulturhauptstadt Weimar in einer Tour. Am Schloss Belvedere erwartet Sie zudem eine Außenführung bei der Sie spannende Informationen über die Sommerresidenz der Familie von Sachsen-Weimar und Eisenach erhalten. Nach der Rundfahrt werden Sie pünktlich zu Veranstaltungsbeginn zum congress centrum Weimar gebracht.

09:15-10:15 Uhr Wittumspalais
Auf den Spuren von Herzogin Anna Amalia von Sachsen-Weimar und Eisenach- Das barocke Palais war der Witwensitz der Herzogin und bildete zu ihren Lebzeiten ein Zentrum des gesellschaftlichen und literarischen Lebens in Weimar. Während der Führung erhalten Sie Einblick in die damalige Wohnkultur und die vielseitigen Interessen Anna Amalias. Das Gebäude ist heute UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt u.a. Portraits wichtiger Dichter der damaligen Zeit.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket!

Wir danken unseren Sponsoren für die freundliche Unterstützung!

Alle Events auf einen Blick.

Informieren Sie sich in unserer Veranstaltungsübersicht über kommende Veranstaltungen.