VDIV Die Stimme
13.09.2019

Branche kürt "NachwuchsStar 2019" und VDIV Deutschland und EBZ vergeben Stipendien

Annika Kleineidam wurde als „NachwuchsStar 2019“ der Verwalterbranche geehrt. Die kaufmännische Angestellte im Bereich Vermietung der SAGA Unternehmensgruppe aus Hamburg überzeugte mit ihrem hohen Maß an Engagement und dem Willen, ständig hinzulernen.

Sie absolvierte ihre duale Ausbildung zur Immobilienkauffrau bei der Allgemeinen Deutschen Schiffszimmerer-Genossenschaft und an der Beruflichen Schule für Wirtschaft Hamburg-Eimsbüttel als Jahrgangsbeste und hat 2018 ein berufsbegleitendes Studium an EBZ Business School in Bochum mit dem Studienziel Bachelor of Arts Real Estate aufgenommen.

Außerdem hat der VDIV Deutschland gemeinsam mit dem EBZ  Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft bereits zum 5. Mal jeweils ein Stipendium für die Weiterbildung im Fernlehrgang „Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in“ (IHK/EBZ) sowie zur Ausbildung im Fernlehrgang „Geprüfte/r Immobilienverwalter/in“ (EBZ) vergeben. Ersteres erhielt Jan Heinrich von der IVG Immobilienverwaltung aus Nürnberg. Pia Michaelis, aus dem niedersächsischen Barsinghausen und bei Rachwalski Immobilien GmbH Haus- und Wohnungsverwaltung tätig, wird bei ihrer Ausbildung zur Immobilienverwalterin unterstützt.

« Zurück