VDIV Die Stimme
Verwalterforum

11. Bremer Verwalterforum

Datum: 04.11.2020
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Maritim Hotel & Congress Centrum Bremen
Hollerallee 99
28215 Bremen

Praxisnahe Weiterbildung und erstklassiges Netzwerken

+++ Die Veranstaltung ist leider ausgebucht. Weitere Anmeldungen werden auf einer Warteliste erfasst. Nachrücker werden individuell von uns benachrichtigt. +++

Bereits zum elften Mal laden der VdIV Niedersachsen/Bremen und der Verband der Immobilienverwalter Deutschland zum Bremer Verwalterforum ein. Nutzen Sie das erfolgreiche Format, um sich über die aktuelle WEG- und Mietrechtsprechung sowie innovative Entwicklungen in der Branche zu informieren. Abgerundet wird das 11. Bremer Verwalterforum durch die angeschlossene Fachmesse, auf der Sie innovative Produkte und neue Services und Dienstleistungen für die Verwaltertätigkeit aus erster Hand kennenlernen können.

Nutzen Sie die Chance auf erstklassige Weiterbildung und erfüllen Sie Ihre gesetzliche Weiterbildungspflicht.

Programm:

09.00 Uhr

Empfang der Teilnehmer und Eröffnung der Fachausstellung 

09.30 Uhr

Begrüßung und Vorstellung der Fachaussteller
Tania Caminades, Geschäftsführende Vorständin, VDIV Niedersachsen/Bremen e. V.

09.45 Uhr 

Zertifizierung, Weiterbildungsverpflichtung und Vermögensnachweis – was erwartet den Verwalter ab 1. Dezember?
Andre Jahns, Vorsitzender, VDIV Niedersachsen/Bremen e. V.

10.15 Uhr 

Bauliche Maßnahmen nach der WEG-Reform
Prof. Dr. Martin Häublein, Universität Innsbruck

11.15 UhrKaffeepause und Besuch der Fachausstellung
11.45 Uhr

Mehr Effizienz in der Immobilienverwaltung: Mit modernen Kundenportalfunktionen erfolgreich verwalten
Bernhard Preißer, etg24 GmbH

12.00 Uhr

Die Kompetenzen des Verwalters im Innen- und Außenverhältnis nach der WEG-Reform
Prof. Dr. Martin Häublein, Universität Innsbruck

13.00 Uhr  

Mittagspause und Besuch der Fachausstellung

14.00 Uhr 

Praxisvortrag

14.15 Uhr

Die Rückgabe der Mietsache am Ende der Mietzeit 
Dr. Klaus Lützenkirchen, Lützenkirchen Rechtsanwälte

15.15 Uhr 

Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung

15.45 Uhr

KfW-Förderung für WEGs

16.00 Uhr

Aktuelle Brennpunkte im Mietrecht
Dr. Klaus Lützenkirchen, Lützenkirchen Rechtsanwälte

17.00 Uhr 

Verabschiedung
VDIV Niedersachsen/Bremen e. V.

Änderungen vorbehalten.

Teilnahmegebühren:

  • Mitglieder der VDIV-Landesverbände: bis zu 2 Personen kostenfrei, ab der 3. Person 99,00 EUR zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer
  • Nicht-Mitglieder (Verwaltungsunternehmen): 129,00 EUR netto, ab der 3. Person 99,00 EUR zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer
  • Dienstleistungsunternehmen: 349,00 EUR netto zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer
Wenn Sie mehr als 3 Personen anmelden möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an: verwalterforum@vdiv.de
 

Weiterbildungspflicht nach MaBV: Ihre Teilnahme wird angerechnet

Für Ihre Teilnahme am Miet-Verwalterforum erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie zum Nachweis Ihrer Weiterbildungspflicht nutzen können. Ihre Teilnahme bestätigen wir Ihnen mit bis zu 4 Stunden 45 Minuten.

Fachanwälte erhalten einen Fortbildungsnachweis gemäß § 15 FAO über bis zu 4 Stunden.

Eine gemeinsame Veranstaltung des Verbands der Immobilienverwalter Niedersachsen/Bremen e. V. und des Verbands der Immobilienverwalter Deutschland e. V.

 
Referenten:   verschiedene Referenten
Veranstalter: VDIV Management GmbH
Kosten: Mitglieder der VDIV-Landesverbände  kostenfrei
Nicht-Mitglieder  149,64 EUR, inkl. MwSt. (129,00 EUR netto)
Dienstleistungsunternehmen  404,84 EUR, inkl. MwSt. (349,00 EUR netto)