VDIV Die Stimme
Verwalterforum

Digiales Sommerforum / 3. Verwalterforum Spreewald DIGITAL

Bitte beachten Sie:
Die Veranstaltung fand bereits statt und kann nicht mehr gebucht werden. Eine Übersicht aktueller Veranstaltungen finden Sie unter http://ddiv.de/seminare.

Datum: 24-Jun-2020
Zeit: 09:00 - 14:00 Uhr
Ort:
Online

Digiales Sommerforum

3. Verwalterforum Spreewald DIGITAL

Bewegende Zeiten machen bekanntlich erfinderisch. Daher haben wir uns entschieden, dass 3. Verwalterforum Spreewald virtuell als Sommerforum durchzuführen, denn wir sind uns sicher: Gerade jetzt in dieser Situation gilt es, nach vorn zu blicken und die Zeit trotz Veranstaltungsbeschränkungen für fundierte fachliche Weiterbildung zu nutzen. Denn regelmäßige Fortbildung ist die Voraussetzung für Immobilienverwalter, um rechtssicher und kompetent entscheiden sowie handeln zu können.

Der Vorteil des digitalen Formats: Sie müssen nicht in den Spreewald anreisen, sparen somit wertvolle Zeit und können sich dennoch aus erster Hand über aktuelle Entwicklungen informieren. Ein Computer mit Lautsprecher und eine stabile Internetverbindung genügen.

Programm in der Übersicht:

09:00 Uhr Begrüßung
09:05 Uhr 

Alles meins? Umfang und Grenzen des Gebrauchs von Sonder- und Gemeinschaftseigentum
Volker Grundmann, Rechtsanwalt, GRUNDMANN Immobilienanwälte, Berlin & Vorstandsmitglied VDIV Berlin-Brandenburg e. V.

10:05 Uhr 

Pause

10:10 Uhr 

Digitale Lösungen und Chancen für die Wohnungswirtschaft
Thomas Kode, Referent Digitale Lösungen, KALORIMETA GmbH & Co. KG, Hamburg

10:20 Uhr Mietverwaltung und Geldwäschegesetz – was Sie als Verwalter wissen sollten
Sven Häberer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Müller-Radack-Schultz-Rechtsanwälte und Notare, Berlin
11:20 Uhr 

Pause

11:25 Uhr 

WEG-Finanzierung 2.0 - neue Möglichkeiten zur Realisierung zukunftsfähiger Investitionen am Gemeinschaftseigentum
Yvonne Hube, Leiterin Verwaltergeschäft, Deutsche Kreditbank AG, Berlin

11:35 Uhr Abmahnung und Kündigung von Mietverhältnissen
Anne Schlosser, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Czink Walburg und Kollegen Rechtsanwälte, Berlin
12:35 Uhr Pause
12:50 Uhr 

Modernisierungsmaßnahmen am Gebäude: Was darf der Verwalter umlegen und was nicht?
Stephen Lietz, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Hagen Rechtswälte, Berlin

13:50 Uhr 

Fazit und Verabschiedung

» Download Flyer 3. Verwalterforum Spreewald DIGITAL (pdf)

Denken Sie an Ihre Weiterbildungspflicht!

Wir bestätigen Ihnen Ihre Teilnahme am Verwalterforum Spreewald gemäß MaBV mit bis zu 4 Stunden. Fachanwälte erhalten einen Fortbildungsnachweis gemäß § 15 FAO über bis zu 4 Stunden. Die Teilnahmebescheinigungen werden im Nachgang der Veranstaltung ausgereicht.

Referenten:   verschiedene Referenten
Veranstalter: VDIV Management GmbH
Kosten: Mitglieder der VDIV-Landesverbände  114,84 EUR, inkl. MwSt. (99,00 EUR netto)
Nicht-Mitglieder  149,64 EUR, inkl. MwSt. (129,00 EUR netto)
Zur Anmeldung