VDIV Die Stimme
Fachseminar

Die Übernahme und Abgabe einer WEG-Verwaltung

Datum: 17.11.2020
Zeit: 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Berlin: Berlin Marriott Hotel
Inge-Beisheim-Platz 1
10785 Berlin

Seminarbeschreibung:

++++ Achtung: Neuer Termin und Veranstaltungsort +++ Dieses Seminar wurde vom 19.05.2020 auf den 17.11.2020 verschoben! +++

Die Erstellung von Angeboten für die Übernahme einer WEG-Verwaltung ist ein hoch komplexer Prozess für Wohnimmobilienverwalter, mit dem bereits über den Erfolg der späteren Tätigkeit mitentschieden wird. Im Detail und anhand von Checklisten werden Fragenkataloge zur Vorbereitung von Verwalterverträgen abgearbeitet. Dabei wird an Hand der aktuellen Rechtsprechung auf Fallstricke aufmerksam gemacht.

Schwerpunkte:

  • Verwalterbestellung und Verwaltervertrag – Beschlüsse der WEG
  • Pflichten des neuen Verwalters
  • Die erste Eigentümerversammlung
  • Beendigung des Verwalteramtes: Abberufung, Kündigung des Verwaltervertrages
  • Ist die Amtsniederlegung ein guter Weg aus der Krise?
  • Pflichten des Verwalters bei Amtsübergabe
  • Besonderheiten der Erstverwaltung

Lernziele:

Die Teilnehmer erlernen Recherchen für die Abgabe von Angeboten und für die Formulierung von Verwaltervertragsangeboten selbständig auszuführen. Mit Checklisten können spezifische Probleme von Verwaltungsobjekten erfasst und diskutiert werden. Die Vorbereitung der ersten Versammlung nach Begründung einer WEG wird ebenso besprochen wie die erste Versammlung in einer neu übernommenen Gemeinschaft. Die Übergabe wird sowohl aus Sicht des übergebenden wie auch des übernehmenden Verwalters erläutert und trainiert.

Zielgruppe:

  • Wohnimmobilienverwalter/innen
  • Sachbearbeiter/innen
  • Führungskräfte, Geschäftsführer/innen, leitende Angestellte

Themenrubrik:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Verwaltung von Wohnungseigentumsobjekten

Weiterbildungspflicht nach MaBV: Ihre Teilnahme wird angerechnet
Für Ihre Teilnahme am Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie zum Nachweis Ihrer Weiterbildungspflicht nutzen können. Ihre Teilnahme bestätigen wir Ihnen mit bis zu 5 Stunden 15 Minuten.

Referent:  Herr Dr. Joachim Näke
Herr Dr. Joachim Näke war Geschäftsführer einer größeren Immobilienverwaltung in Dresden und Leipzig und ist seit 2008 geschäftsführender Vorstand des Verbandes der Immobilienverwalter Mitteldeutschland e. V. Dr. Näke verfügt über langjährige Erfahrungen aus über 1.800 Eigentümerversammlungen und überzeugt durch seine praxisorientierte Vortragsweise.
Veranstalter: VDIV Management GmbH
Kosten: Mitglieder der VDIV-Landesverbände  153,51 EUR, inkl. MwSt. (129,00 EUR netto)
Nicht-Mitglieder  236,81 EUR, inkl. MwSt. (199,00 EUR netto)
Zur Anmeldung