VDIV Die Stimme
Beiratsschulung

VERSCHOBEN: 14. Beiratsseminar Bad Homburg

Datum: 12.12.2020
Zeit: 09:30 - 16:45 Uhr
Ort:
Kongresszentrum
Louisenstraße 58
61348 Bad Homburg

Achtung: Die Veranstaltung wurde vom 21. März 2020 auf den 12. Dezember 2020 verschoben!

Fachinformationen für Verwaltungsbeiräte

Für viele Beiräte ist das Beiratsseminar in Bad Homburg v.d.H. fester Bestandteil im März jeden Jahres. Auch in diesem Jahr hat der VDIV Hessen e. V. ein umfangreiches Fachprogramm für Sie zusammengestellt, das auf den Wissensbedarf von Beiräten zugeschnitten ist: Veränderungen für das Amt des Verwaltungsbeirats ergeben sich durch die WEG-Reform, weshalb diese in einem kurzen Impulsreferat am Morgen wiedergegeben werden. Die Jahresabrechnung führt in mancher WEG immer wieder zu Unstimmigkeiten. RA Luhmann räumt alle Unklarheiten beiseite, ebenso wie unser Experte, der nach der Mittagspause zeigt, wie eine Eigentümerversammlung üblicherweise abläuft.

In der nachmittäglichen Podiumsrunde werden technische Probleme in Gebäuden und die Frage, wie der Verwalter damit umgehen sollte thematisiert. Auch in diesem Jahr sind die Fachausstellung und die
Workshops der Partner, in denen Sie ganz praktische Informationen direkt von den Dienstleistungsunternehmen erhalten können, fester Bestandteil des Programms.

Das Programm in der Übersicht:

Moderation: Detlef Hans Franke, FuP Kommunikaons‐Management GmbH

9:30 Uhr Eröffnung
Werner Merkel, Vorstandsvorsitzender des VDIV Hessen e. V.
  

Grußwort
Alexander W. Hetjes, Oberbürgermeister der Stadt Bad Homburg v.d.H.

9:50 Uhr Vorstellung der Aussteller - Teil 1
10:00 Uhr WEG-Reform: Die wichtigsten Änderungen
Werner Merkel, Vorstandsvorsitzender des VDIV Hessen e. V
10:15 Uhr Die Tätigkeit des Verwaltungsbeirats - Fragen und Antworten
Michael Wolicki, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Frankfurt
11:30 Uhr Vorstellung der Aussteller - Teil 2
11:40 Uhr Kaffeepause
12:00 Uhr Das sog. Novierungsverbot im WEG: Die Abrechnungsspitze und andere Probleme der Gesamt- und Einzelabrechnung
Michael Luhmann, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
13:00 Uhr Mittagspause und Besuch der Ausstellung
14:30 Uhr Die Muster-Eigentümerversammlung
Eine Experten-Darstellung
15:00 Uhr 

Podiumsdiskussion:
„Umgang mit technischen Problemen″: Aufgaben und Grenzen des Verwalters
Es diskutieren:
● Renate Röhling, Röhling Immobilienverwaltung GmbH
● Christoph W. Venema, Venema Verwaltungs GmbH
● RA Michael Luhmann
● Moderation: Thomas Pardemann

15:45 Uhr Kaffeepause
16:00 Uhr Steuerrechtliche Hinweise für Beiräte und Eigentümer
Alois Reutlinger, A. Reutlinger Steuerberatungsgesellschaft mbH, Rosenfeld
16:45 Uhr Resümee und Ende der Veranstaltung

Workshops der Partner:

11:40 Uhr Techem Wassertechnik: Schutz vor Kalk und Korrosion. Dienstleistungen rund um die Trinkwasseranlage
Andreas Puck, Techem Energy Services GmbH
12:00 Uhr Problem „Aufzug”
Michael Wirth, Deutscher Aufzugsdienst
12:20 Uhr Schöner Wohnen bezahlbar? Warum nicht?
Jan Niemeyer, Abfallmanagement PETERS GmbH

Teilnahmegebühren:

  • Mitglieder: 25,- EUR p.P. zzgl. MwSt., 1 Person je Mitgliedsunternehmen kostenfrei
  • Beiräte von Mitgliedsunternehmen: 25,- EUR p.P. zzgl. MwSt.
  • Nichtmitglieder: Teilnahme nicht möglich
  • ggf. Dienstleister: Teilnahme nicht möglich

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie » online auf den Webseiten des VDIV Hessen e. V.

Referenten:   verschiedene Referenten
Veranstalter: VDIV Hessen e. V.