VDIV Die Stimme
Online-Seminar

Das neue Maklerrecht kompakt erläutert

Bitte beachten Sie:
Die Veranstaltung fand bereits statt und kann nicht mehr gebucht werden. Eine Übersicht aktueller Veranstaltungen finden Sie unter http://ddiv.de/seminare.

Datum: 30.10.2020
Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
Online

Beschreibung:

Das Gesetz zur Teilung der Maklerprovision hat Bundestag und Bundesrat passiert. Im Dezember 2020 wird es in Kraft treten und muss von allen Maklern und Verwaltern berücksichtigt werden. Informieren Sie sich, welche Änderungen dies zur Folge hat und wie Sie auf die gesetzlichen Neuerungen reagieren sollten. Im Online-Seminar werden die wesentlichen Änderungen beleuchtet. Zudem erhalten die Teilnehmer wertvolle Tipps, was sie bei der Umsetzung des neuen Rechts im eigenen Unternehmen beachten sollten.

Technische Hinweise

Für Ihre Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Computer, Zugang zum Internet und ein Telefon bzw. die Audiofunktion an Ihrem Computer. Eine zusätzliche Software ist nicht erforderlich. Detaillierte Hinweise zum technischen Ablauf erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.

Weiterbildungspflicht nach MaBV: Ihre Teilnahme wird angerechnet!

Für Ihre Teilnahme am Webinar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie zum Nachweis Ihrer Weiterbildungspflicht nutzen können. Ihre Teilnahme bestätigen wir Ihnen mit bis zu 1 Stunde 30 Minuten.

Referent:  Herr RA Sven R. Johns
Herr Johns hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in allen Rechts- und praktischen Fragen rund um die Immobilie. Der Rechtsanwalt hat sich dabei auf die Bereiche Maklerrecht, Immobilienrecht und Datenschutzrecht spezialisiert und arbeitet als externer Datenschutzbeauftragter für Immobilienfirmen. Zudem ist er ein gefragter Referent für
Vorträge, Online-Seminare und Schulungen, Autor verschiedener Fachbücher und publiziert regelmäßig in immobilienwirtschaftlichen Fachzeitschriften und Online-Medien.
Veranstalter: VDIV Management GmbH
Kosten: Mitglieder der VDIV-Landesverbände  68,44 EUR, inkl. MwSt. (59,00 EUR netto)
Nicht-Mitglieder  103,24 EUR, inkl. MwSt. (89,00 EUR netto)
Zur Anmeldung