VDIV Die Stimme
Online-Seminar

Keine Eigentümerversammlung 2020 - was nun? Handlungstipps für Verwalter

Bitte beachten Sie:
Die Veranstaltung fand bereits statt und kann nicht mehr gebucht werden. Eine Übersicht aktueller Veranstaltungen finden Sie unter http://ddiv.de/seminare.

Datum: 20.01.2021
Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
Online

Coronabedingt wurden zahlreiche Eigentümerversammlungen 2020 abgesagt. Nun kommt die nächste Eigentümerversammlungssaison. Wie ist zu verfahren? Was können Verwalter vorbereiten? Welche Themen gehören auf die Agenda?

Das Online-Seminar greift folgende Themen auf:

  • Wie ist die Tagesordnung der Eigentümerversammlung zu gestalten?
  • Wie ist mit der Abrechnung 2019 zu verfahren? Diese wird nach der WEG-Reform beschlossen. Ist die in 2020 versendete Abrechnung zu ändern?
  • Welche Anforderungen werden an eine Abrechnung durch die WEG-Reform gestellt?
  • Wie erläutere ich die Abrechnungen und die WEG Reform in der Eigentümerversammlung?
  • Wie sind die Beschlüsse zu Abrechnung und Wirtschaftsplan in der ETV zu formulieren?

Technische Hinweise:

Für Ihre Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Computer, Zugang zum Internet und ein Telefon bzw. die Audiofunktion an Ihrem Computer. Eine zusätzliche Software ist nicht erforderlich. Detaillierte Hinweise zum technischen Ablauf erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.

Weiterbildungspflicht nach MaBV: Ihre Teilnahme wird angerechnet!

Für Ihre Teilnahme am Online-Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie zum Nachweis Ihrer Weiterbildungspflicht nutzen können. Ihre Teilnahme bestätigen wir Ihnen mit bis zu 1 Stunde 30 Minuten.

Referent:  Herr Steffen Haase
Steffen Haase ist Immobilienverwalter mit langjähriger Praxiserfahrung. 1993 gründete er eine erfolgreiche Immobilienverwaltungsgesellschaft in Augsburg. Zudem engagierte er sich viele Jahre als Vizepräsident des Verbandes der Immobilienverwalter Deutschland e. V. und als stellvertretender Vorsitzender des Verbandes der Immobilienverwalter Bayern. Haase ist gefragter Referent und Autor verschiedener Bücher und Fachartikel.
Veranstalter: VDIV Management GmbH
Kosten: Mitglieder der VDIV-Landesverbände  82,11 EUR, inkl. MwSt. (69,00 EUR netto)
Nicht-Mitglieder  117,81 EUR, inkl. MwSt. (99,00 EUR netto)
Zur Anmeldung