VDIV Die Stimme
Online-Seminar

Die Eigentümerversammlung 2021 – was gehört nach der WEG-Reform auf die Agenda?

Datum: 09.02.2021
Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
Online

Die WEG-Reform 2020 bringt viele Neuerungen für den Verwaltung und die Eigentümer. Neue Beschlusskompetenzen sind entstanden – damit einher gehen aber auch zahlreiche Fragen und Herausforderungen.

Im Online-Seminar werden folgende Themen aufgegriffen:

  • Online-Versammlung: Wie können Eigentümer zugeschaltet werden?
  • Wie wickele ich eine Eigentümerversammlung technisch ab?
  • Wie ist mit dem neuen Umlaufbeschluss umzugehen?
  • Was gilt: Gemeinschaftsordnung oder reformiertes WEG?
  • Sind Beschlüsse neu zu fassen?
  • Praktische Handlungstipps für den Verwalter

Technische Hinweise:

Für Ihre Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Computer, Zugang zum Internet und ein Telefon bzw. die Audiofunktion an Ihrem Computer. Eine zusätzliche Software ist nicht erforderlich. Detaillierte Hinweise zum technischen Ablauf erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.

Weiterbildungspflicht nach MaBV: Ihre Teilnahme wird angerechnet!

Für Ihre Teilnahme am Online-Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie zum Nachweis Ihrer Weiterbildungspflicht nutzen können. Ihre Teilnahme bestätigen wir Ihnen mit bis zu 1 Stunde 30 Minuten.

Referent:  Herr Steffen Haase
Steffen Haase ist Immobilienverwalter mit langjähriger Praxiserfahrung. 1993 gründete er eine erfolgreiche Immobilienverwaltungsgesellschaft in Augsburg. Zudem engagierte er sich viele Jahre als Vizepräsident des Verbandes der Immobilienverwalter Deutschland e. V. und als stellvertretender Vorsitzender des Verbandes der Immobilienverwalter Bayern. Haase ist gefragter Referent und Autor verschiedener Bücher und Fachartikel.
Veranstalter: VDIV Management GmbH
Kosten: Mitglieder der VDIV-Landesverbände  82,11 EUR, inkl. MwSt. (69,00 EUR netto)
Nicht-Mitglieder  117,81 EUR, inkl. MwSt. (99,00 EUR netto)
Zur Anmeldung