VDIV Die Stimme
Online-Seminar

Betriebskostenabrechnung - übersichtlich und rechtssicher

Bitte beachten Sie:
Die Veranstaltung fand bereits statt und kann nicht mehr gebucht werden. Eine Übersicht aktueller Veranstaltungen finden Sie unter http://ddiv.de/seminare.

Datum: 07.10.2021
Zeit: 14:00 - 15:30 Uhr
Ort:
Online

Ungeachtet vermeintlich geringer Beträge bergen Betriebskostenabrechnungen einiges Konfliktpotenzial. Der Verwalter hat zahlreiche Urteile und Rechtsvorschriften zu beachten. Dabei führt die korrekte Abrechnung zu wirtschaftlichen Vorteilen und sie hält auch den anschließenden Verwaltungsaufwand klein. Das Seminar widmet sich ausführlich der Gestaltung und dem Inhalt von Betriebskostenabrechnungen. Anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis erörtern die Teilnehmer Grundsätzliches und Besonderheiten der Abrechnungen, dies unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung.

Schwerpunkte des Online-Seminars:

  1. Gesetzliche Grundlagen zur Betriebskostenabrechnung
  2. Vertragliche Umlagevereinbarungen und deren Auswirkungen
  3. Betriebskostenarten nach der Betriebskostenverordnung
  4. Heizkosten- und Warmwasserabrechnung nach der HeizkostenV
  5. Umlegbare und nicht umlegbare Betriebskosten
  6. Umlageschlüssel von Betriebskosten
  7. Ausweis von haushaltsnahen Dienstleistungen
  8. Steuerermäßigung für energetische Maßnahmen
  9. Abrechnungs- und Einspruchsfrist
  • Checkliste zur Erstellung und Prüfung einer Betriebs- bzw. Hausgeldabrechnung
  • Muster einer  Betriebskostenabrechnung bei Wohnraum

Technische Hinweise:

Für Ihre Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Computer, Zugang zum Internet und ein Telefon bzw. die Audiofunktion an Ihrem Computer. Eine zusätzliche Software ist nicht erforderlich. Detaillierte Hinweise zum technischen Ablauf erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.

Weiterbildungspflicht nach MaBV: Ihre Teilnahme wird angerechnet!

Für Ihre Teilnahme am Online-Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie zum Nachweis Ihrer Weiterbildungspflicht nutzen können. Ihre Teilnahme bestätigen wir Ihnen mit bis zu 1 Stunde 30 Minuten.

powered by:

Die inteligy ist ein zu 100 % auf die Wohnungswirtschaft spezialisierter Energieversorger und digitaler Prozessdienstleister. inteli-Mess, die integrierte Heizkostenabrechnung, das HKA-Multiportal HeatHub, die Turboabrechnung, digitale Schnittstellen zu ERP-Systemen und eine flexible Whitelabel-Lösung zur Digitalisierung individueller Vorgänge vereinfachen den Verwaltungsalltag deutlich.

Im Anschluss an das Online-Seminar stellt Ihnen die inteligy GmbH ihre Services vor. Informieren Sie sich in dem 15-Minutenvortrag über praktische Lösungen für Ihren Verwalter-Alltag.

Referentin:  Frau Walburga Egle
Frau Walburga Egle ist Diplom-Betriebswirtin (FH) und Kauffrau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (IHK) mit langjähriger Berufstätigkeit in der Immobilienwirtschaft, u.a. als Prokuristin in der Wohnungsprivatisierung und Entwicklung von Einzelhandelsimmobilien. Seit 1999 ist sie selbstständig in der Immobilienwirtschaft sowie als Fachdozentin, Lehrbeauftragte und Autorin in der Erwachsenenbildung tätig und Mitglied diverser Prüfungsausschüsse.
Veranstalter: VDIV Management GmbH
Kosten: Mitglieder der VDIV-Landesverbände  82,11 EUR, inkl. MwSt. (69,00 EUR netto)
Nicht-Mitglieder  117,81 EUR, inkl. MwSt. (99,00 EUR netto)
Zur Anmeldung