VDIV Die Stimme
Online-Seminar

Bauliche Maßnahmen und Kostentragungspflicht: Worauf ist zu achten?

Bitte beachten Sie:
Die Veranstaltung fand bereits statt und kann nicht mehr gebucht werden. Eine Übersicht aktueller Veranstaltungen finden Sie unter http://ddiv.de/seminare.

Datum: 26.11.2021
Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
Online

Das ist Inhalt des Online-Seminars:

Mit dem WEMoG hat der Gesetzgeber die Beschlussquoren für bauliche Veränderungen erheblich gesenkt und einen angemessenen Ausgleich geschaffen zwischen den widerstreitenden Interessen, Wohnanlagen baulich fortzuentwickeln und finanzschwache Wohnungseigentümer vor finanzieller Überforderung zu schützen. Wie Verwalter die Neuregelungen anwenden und ihre Bedeutung für die Verwalterpraxis zeigt der Vortrag.

Technische Hinweise:

Für Ihre Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Computer, Zugang zum Internet und ein Telefon bzw. die Audiofunktion an Ihrem Computer. Eine zusätzliche Software ist nicht erforderlich. Detaillierte Hinweise zum technischen Ablauf erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.

Weiterbildungspflicht nach MaBV: Ihre Teilnahme wird angerechnet!

Für Ihre Teilnahme am Online-Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie zum Nachweis Ihrer Weiterbildungspflicht nutzen können. Ihre Teilnahme bestätigen wir Ihnen mit bis zu 1 Stunde 30 Minuten.

Referent:  Herr Prof. Dr. Arnold Lehmann-Richter
Prof. Dr. Arnold Lehmann-Richter ist Professor an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Zuvor war er zehn Jahre als Anwalt im Miet- und Wohnungseigentumsrecht in Berlin tätig. Er kommentiert das Wohnungseigentumsgesetz u.a. im Großkommentar "Staudinger" und hat im Rahmen einer Abordnung an das BMJV an der Reform des WEG mitgearbeitet.

Veranstalter: VDIV Management GmbH
Kosten: Mitglieder der VDIV-Landesverbände  82,11 EUR, inkl. MwSt. (69,00 EUR netto)
Nicht-Mitglieder  117,81 EUR, inkl. MwSt. (99,00 EUR netto)
Zur Anmeldung