VDIV Die Stimme
Online-Seminar

Eine WEG fragt an: Von der Vorbereitung der Angebotsabgabe bis zur Bestellungsversammlung - Zweckmäßige Vorgehensweisen, Probleme & Lösungen

Bitte beachten Sie:
Die Veranstaltung fand bereits statt und kann nicht mehr gebucht werden. Eine Übersicht aktueller Veranstaltungen finden Sie unter http://ddiv.de/seminare.

Datum: 22.11.2021
Zeit: 14:00 - 15:30 Uhr
Ort:
Online

Inhalt:

Die Erstellung eines Verwaltervertragsangebots zur Übernahme einer WEG-Verwaltung ist ein aufwändiger wie auch spannender Prozess mit vielen Akteuren: Verwalter, Eigentümer, Verwaltungsbeirat, Eigentümerversammlung.

Das neue WEG hat die Rahmenbedingungen für den Verwalter als gesetzlicher WEG-Vertreter maßgeblich verändert.

Diese neuen Rahmenbedingungen werden vorgestellt und anhand verschiedener Prozesse praktisch erläutert: Angebot eines Verwaltervertrags – Die erste Eigentümerversammlung – Aufbau einer internen Organisation.

Themenschwerpunkte:

  • Die richtigen Fragen im Rahmen der Akquisition
  • Das zweckmäßige Vertragsangebot
  • Die Präsentation in der EV
  • Besonderheiten der ersten EV in einer neuen WEG

Die Teilnehmer/innen werden in die Lage versetzt, die Vorgänge der Vertrags-anbahnung, der überzeugenden Präsentation und der Verwaltungs-übernahme anhand von Checklisten zu planen und umzusetzen. Anhand von aktuellen Rechtsprechungen sowie dem WEG ist ihr erworbenes Wissen sofort umsetzbar. 

Technische Hinweise:

Für Ihre Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Computer, Zugang zum Internet und ein Telefon bzw. die Audiofunktion an Ihrem Computer. Eine zusätzliche Software ist nicht erforderlich. Detaillierte Hinweise zum technischen Ablauf erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.

Weiterbildungspflicht nach MaBV: Ihre Teilnahme wird angerechnet!

Für Ihre Teilnahme am Online-Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie zum Nachweis Ihrer Weiterbildungspflicht nutzen können. Ihre Teilnahme bestätigen wir Ihnen mit bis zu 1 Stunde 30 Minuten.

Referent:  Herr Dr. Joachim Näke
Herr Dr. Joachim Näke war über 25 Jahre Geschäftsführer einer größeren Immobilienverwaltung in Dresden und Leipzig und ist seit 2008 Geschäftsführender Vorstand des Verbandes der Immobilienverwalter Mitteldeutschland e. V.

Dr. Näke verfügt über Erfahrungen aus über 1.800 Eigentümerversammlungen und überzeugt durch seine praxisorientierte Vortragsweise.
Er ist seit vielen Jahren Dozent in der Berufsausbildung von Immobilienkaufleuten an einer privaten Berufsschule und an weiteren immobilienwirtschaftlichen Instituten. Er ist langjähriger Prüfer an der IHK Dresden.
Veranstalter: VDIV Management GmbH
Kosten: Mitglieder der VDIV-Landesverbände  82,11 EUR, inkl. MwSt. (69,00 EUR netto)
Nicht-Mitglieder  117,81 EUR, inkl. MwSt. (99,00 EUR netto)
Zur Anmeldung