VDIV Die Stimme
22.12.2014 - News

Anonymes Wohnen: 50 Prozent der Mieter kennen Nachbarn nicht

Jeder zweite Mieter weiß nicht, wer in seiner Nachbarschaft wohnt, das hat eine aktuelle Erhebung der Technischen Universität Darmstadt ergeben. Doch das scheint viele nicht zu stören. Wie die Umfrage ergab, wünschen sich lediglich 35 Prozent der Befragten einen intensiveren Kontakt mit den Nachbarn.

Diejenigen Mieter, die ihr Umfeld kennen, schätzen es allerdings. So gaben 63 Prozent ihrer Nachbarschaft gute bis sehr gute Noten. Rund 81 Prozent der Befragten sind bereit, Nachbarn zu unterstützen und Hilfe zu leisten. Lediglich sieben Prozent bezeichnen den Umgang untereinander als mangelhaft oder ungenügend. Und nur 22 Prozent erleben häufiger Streit in ihrem Wohnumfeld. Jeder Achte gab an, sich mit seinen Nachbarn nicht zu verstehen.

Für die Studie im Auftrag des Unternehmens TAG Immobilien wurden 1.000 Mieter in Deutschland befragt.

« Zurück