Pressemitteilung

Qualität bei Bildungsangeboten nachgewiesen. VDIV-Campus ISO-zertifiziert

Jetzt ist es offiziell: Die Bildungsprodukte des VDIV-Campus sind nach DIN ISO 29 993:2018 zertifiziert. Die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen GmbH (DQS) bestätigt die Qualität der Bildungsangebote des VDIV-Campus.

Die Zertifizierung nach DIN ISO 29993:2018 erstreckt sich auf alle Bildungsangebote, die über den VDIV-Campus angeboten werden, dazu zählen Online- und Präsenzseminare, Qualifizierungslehrgänge und die Online-Bibliothek.

Bei der internationalen Norm handelt es sich um ein Servicestandard für Lerndienstleistungen. Auditor Dr. Thomas Rau, der sich eingehend damit befasst hat, wie der VDIV Deutschland Bildungsprodukte und -lösungen entwickelt, plant, durchführt, vertreibt und evaluiert, zieht beim Abschluss der Zertifizierung das Fazit: „Das Bildungsangebot des VDIV Deutschland erfüllt die Anforderungen der ISO 29993:2018 in hohem Maße.“

Auch der VDIV Deutschland zieht positive Schlüsse aus der Zertifizierung. Martin Kaßler, Geschäftsführer des VDIV Deutschland, erklärt: „Mit der erfolgreichen Zertifizierung unserer Bildungsprodukte erhalten nicht nur wir ein positives Feedback für unsere Arbeit, sondern auch unsere Kunden eine Bestätigung in der Wahl ihres Bildungsanbieters. Qualität und Sicherheit sind auch in diesem Bereich wichtig und eines unserer Anliegen.“

Dem Report zur Zertifizierung ist zu entnehmen, dass die Bildungsbedarfe mit sehr großer Sorgfalt ermittelt werden, das Bildungsangebot flexibel, inhaltsreich und anspruchsvoll ist. Generell gibt es in Deutschland noch nicht viele Anwender dieser Norm – unter den Verbänden der Branche ist keiner bekannt.