Brandenburger Sommerforum 2022

In den Warenkorb

Mehr "Sommer"forum geht nicht: Am 15.06.2022 treffen wir uns in Brandenburg an der Havel – direkt am Wasser. Was ist aus Sicht des Verwalters beim Einbau von Klimaanlagen durch einzelne Wohnungseigentümer zu beachten und welche Erkenntnisse bringt die aktuelle Mietrechtsprechung? Sind Nachlasspflegschaften immer wieder eine Herausforderung für Sie?

Lassen Sie uns diesen Tag im Juni mit viel Input und ein paar Sonnenstrahlen an der Havel verbringen und erhalten Sie Antworten auf diese und weitere Fragen. Inspirationen erwarten Sie selbstverständlich auch auf der angeschlossenen Fachausstellung. Netzwerken Sie mit Dienstleistern und Partnerunternehmen, und tauschen Sie sich mit Kollegen über aktuelle Branchentrends und Entwicklungen aus.

Wir freuen uns auf Sie!

Fachprogramm

  • 09:00 Uhr: Empfang und Eröffnung der Fachausstellung
  • 09:30 Uhr: Begrüßung und Vorstellung der Aussteller, Sylvia Pruß, Vorstandsvorsitzende, VDIV Berlin-Brandenburg e. V.
  • 09:40 Uhr: WEMoG-Novelle: Auslegung und Anwendung des neuen Rechts durch die Gerichte, Prof. Dr. Martin Häublein, Universitätsprofessor für Bürgerliches Recht, Wohn- und Immobilienrecht, Innsbruck
  • 10:40 Uhr: Elektromobilität - Umsetzung des Eigentümeranspruchs auf Ladeinfrastruktur, RA Volker Grundmann, GRUNDMANN Immobilienanwälte Berlin, stellv. Vorstandsvositzender VDIV Berlin-Brandenburg e. V.
  • 11:00 Uhr: Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung
  • 11:30 Uhr: Der nächste Sommer kommt bestimmt: Einbau von Klimaanlagen durch einzelne Wohnungseigentümer aus Sicht des Verwalters, Prof. Dr. Martin Häublein
  • 12:30 Uhr: Möglichkeiten zur energieeffizienten Sanierung, Dipl.-Ing. Thomas Rolf Hermes, Geschäftsführer FRANK Gruppe, Kiel
  • 12:50 Uhr: Mittagspause und Besuch der Fachausstellung
  • 14:00 Uhr: Vertretung der Gemeinschaft - Vertretung gegenüber dem Verwalter, Dr. Thomas Hansen, IKB Fachanwälte, Berlin
  • 14:45 Uhr: Aktuelle Mietrechtsprechung, RA Volker Grundmann
  • 15:30 Uhr: Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung
  • 16:00 Uhr: Wenn der Mieter stirbt – Ihre Rechte gegenüber Ehegatten, Kindern und Erben? RAin Anne Schlosser, Czink Walburg & Kollegen, Berlin
  • 16:45 Uhr: Der Vermögensbericht – Rechte und Pflichten des Verwalters, Dr. Thomas Hansen
  • 17:20 Uhr: Verabschiedung, Sylvia Pruß

Fachausstellung der Unternehmen der Wohnungswirtschaft

Die begleitende Fachausstellung bietet Ihnen einen Überblick über die umfangreichen Angebote von wohnungswirtschaftlichen Dienstleistern. Im persönlichen Gespräch können Sie sich umfassend informieren und neue Services entdecken.

Weiterbildung nach MaBV:

Ihre Teilnahme wird angerechnet! Für Ihre Teilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie zum Nachweis Ihrer Weiterbildungspflicht nutzen können. Ihre Teilnahme bestätigen wir Ihnen mit bis zu 5 Stunden 20 Minuten. Zertifiziert nach DIN ISO 29993:2018

Eine gemeinsame Veranstaltung vom Verband der Immobilienverwalter Berlin-Brandenburg e. V. und dem Verband der Immobilienverwalter Deutschland e. V.

Referenten/innen

Anne Schlosser

Czink Walburg Rechtsanwälte

Prof. Dr. Martin Häublein

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Volker Grundmann

Grundmann Immobilienanwälte

Dr. Thomas Hansen

IKB Fachanwälte

Dipl. Ing. Thomas Rolf Hermes

FRANK Beteiligungsgesellschaft mbH